Bleiberger Fabrik

Die Bleiberger Fabrik im Aachener Westen bildet seit über 30 Jahren einen lebendigen musisch-kulturellen Bildungsraum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Mit festen, freien und ehrenamtlichen Mitarbeitern und Dozenten der Einrichtung wurden Werte vereinbart, ein Leitbild formuliert und Gestaltungskriterien erarbeitet, welche nun alle Qualitätsmaßnahmen begründen und lenken.

Diese Identität wurde in Kommunikationsmedien, wie Logo, Flyer, Programmheft, Geschäftspapiere und Website visualisiert und bildet seit 2009 einen Gestaltungsrahmen, der die unterschiedlichen Angebotsbereiche eigenständig und zugleich zugehörig in der Euregio kommuniziert.

Die Einrichtung wurde entlang der vereinbarten Kriterien saniert und kundengerecht umgebaut. Empfangsbereich, Büros, Ateliers, Tanzräume, Werkstätten und familiengerechte Sanitäranlagen wurden gestaltet und realisiert.

Ein auf die Einrichtung zugeschnittenes Qualitätsmanagement wurde mit den Mitarbeitern entwickelt und installiert. Es sichert die öffentliche Förderung seit 2011 und wurde 2015 bereits zum zweiten Mal erfolgreich testiert.